Drucken

Juristen

Dr. Erfried Bäck

geb. 1961 in Spittal/Drau
  • 1979 Matura am BRG Spittal/Drau
  • 1980-1984 Studium Rechtswissenschaften an der Karl-Franzens-Universität in Graz
  • 1984 Promotion
  • 1984-1985 Gerichtsjahr an den Grazer Gerichten
  • Oktober 1985 Eintritt als Notariatskandidat bei Notar Dr. Führer in Klagenfurt
  • April 1988 Notariatskandidat bei Notar Dr. Dietrich Kühnelt in Spittal/Drau
  • Oktober 1988 Notariatsprüfung am OLG Graz, danach Dauersubstitut bei Notar Dr. Dietrich Kühnelt, Spittal/Drau, und Dr. Erich Loy, Gmünd in Kärnten
  • 20.11.1998 Ernennung zum öffentlichen Notar in Spittal/Drau, Amtsantritt 1.1.1999
  • seit 1.1.1999 Partnerschaft mit Notar Dr. Dietrich Kühnelt, Spittal/Drau bis zum 30.4.2011
  • Mitglied der Notariatskammer für Kärnten als Vertreter der Notariatskandidaten von Ende 1991 bis Ende 1999, als Vertreter der Gruppe der Notare seit 2001, als Präsident seit November 2010
  • Mitglied des Delegiertentages und des ständigen Ausschusses der Österreichischen Notariatskammer
  • Vorsitzender des Fachausschusses für Zivilrecht der Österreichischen Notariatskammer
  • Mitarbeit an zahlreichen Gesetzesbegutachtungen
  • Mitglied der Arbeitsgruppe des Bundesministeriums für Justiz zur Reform des Ehegüterrechtes und des nachehelichen Aufteilungsverfahrens
  • Spezialgebiete: Bauträger- und Liegenschaftsrecht, Gesellschaftsrecht, Stiftungsrecht, Scheidungs- und Familienrecht, Erbrecht
drb

Mag. Georg Sonnleitner

geb. 1979 in Feldkirchen

  • 1998 Matura BRG Feldkirchen
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien
  • 2005 Sponsion 
  • 2005 Gerichtsjahr am OLG Wien
  • 2006- 2007 Rechtsanwaltsanwärter bei SchrammÖhler Rechtsanwälte, Wien
  • 2007 - 2011 Notariatskandidat bei der öffentliche Notare Dr. Dietrich Kühnelt & Dr. Erfried Bäck Partnerschaft
  • seit 2011 Notarsubstitut bei öff. Notar Dr. Erfried Bäck
  • Spezialgebiete: Erbrecht, Liegenschaftsrecht, Gesellschaftsrecht
drb